Passatore Zigarrenbohrer

1-5 von 5

Seit über 15 Jahren bewähren sich die in Deutschland hergestellten Zigarrenbohrer von Passatore durch eine nicht nachlassende Schärfe und gute Handhabung. Die elliptische Form macht ihn zum Handschmeichler und der Schlüsselring zum steten Begleiter.

Die Klingen sind von innen einseitig angeschliffen wodurch beim Anschneiden ein Druck nach innen auf das Deckblatt ausgeübt wird. Somit wird die Gefahr eines Deckblattrisses am Kopf der Zigarre wirksam entgegengewirkt.